Mittwoch, 23. Januar 2013

Roadtrip Nr.2

Ja, das mag jetzt vielleicht einige erstaunen, dass ich gleich mit dem Zweiten starte, aber ich hab beim Ersten (der etwas spontan war) leider meine Kamera vergessen und daher leider keine Bilder davon. Die Erinnerung wird aber bleiben.

Daher wird der Erste jetzt einfach übersprungen und ich komme gleich zum Zweiten.
Unsere Roadtrips sind eigentlich Eintagesausflüge in die Gegend, aber wir nennen sie ganz gerne Roadtrips, weil wir einfach planlos durch die Gegend fahren und uns anschauen auf was wir Lust haben.
Wir haben zwar immer eine ungefähre Richtung, aber wir halten an, wo wir wollen.

Am Dienstag sind wir in ein süßes, kleines Städtchen namens Gerringong gefahren. Schön anzusehen, aber nichts spektakuläres. Danach gings an den Seven-Miles-Beach. Der Strand heißt so, weil er angeblich sieben Meilen lang ist. Kann das jetzt zwar nicht bezeugen, aber ewig lang ist er auf jeden Fall.  Und wunderschön dazu noch.
Waren dort schwimmen und haben uns etwas abgekühlt. Als wir im Wasser waren, hats dann noch ganz leicht angefangen zu nieseln. Es war einfach herrlich.
Wirklich ein sehr sehenswerter Strand!
Danach gings erfrischt in das Städtchen Berry. Das Ganze ist alles auf sehr traditionell und alt gemacht und hat seinen ganz eigenen Charme. Da hat die Sonne dann wieder ganz ordentlich auf uns niedergebrannt.  Dort hatten wir einen super leckeren Lunch/Diner und dann gings auch schon wieder nach Hause.
Haben aber schon ganz spezielle Pläne für nächste Woche. Mal schaun, obs klappt.

Heute Abend war ich dann noch mit ein paar Freunden im Kino. Der Film hieß" The life of Pi". Der Film beruht auf dem gleichnamigen Buch und wurde in 3D gezeigt.
Wirklich sehr beeindruckende Bilder, auch wenn der Film nicht wirklich leichter Stoff ist.
Ist denke ich nicht für Unterhaltung gemacht, sondern regt zum Nachdenken an.
Wer das gerne mag, dem kann ich den Film wirklich nur empfehlen. Super schöne Bilder zu sehen.
Hab hier mal den Link für den Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=m7WBfntqUoA

Und hier noch ein paar Eindrücke des Tages:  









via



Keine Kommentare:

Kommentar posten